Doppel-Domschachtabdeckung „DSA-05“ Klasse D 400 speziell entwickelt für Tankstelleneinsatz | Drucken |
Doppel-Domschacht

Beschreibung

  • hohe Belastbarkeit gemäß DIN EN 124 - Klasse D 400 kN
  • Vermeidung von Klappergeräuschen beim Überfahren durch gedämpfte Deckellagerung
  • „schneepflugsicher“, geringer Überfahrwiderstand und keine Stolpergefahr durch versenkten Deckel
  • zwölf extra breite Ablaufrinnen zur Reduzierung des Risikos von Wasserrückstau bei Verschmutzung
  • große Rahmenweite 800x 800mm (außen)
  • Stahlrahmen und Deckel komplett feuerverzinkt, Befestigungselemente und Scharnierachsen Edelstahl
  • freier Arbeitsraum durch senkrechte Deckelöffnung
  • keine Verletzungsgefahr durch glatte Deckelunterseite
  • leichtes Öffnen und Schließen durch Einsatz von Gasdruckfedern mit Endlagendämpfung
  • Staukante mit übergreifendem Tränenblechdeckel ermöglicht bei korrektem Einbau Dichtigkeit gegen Dauerberegnung, Stau.- und Oberflächenwasser bis 26mm Höhe bzgl. Fahrbahnfläche
  • Beton treibstoffdicht, Güte C45/55 nach EN 206-1/ DIN 1045-2, Oberflächenfarbe natur
  • einheitlich rutschhemmendes Oberflächen-Strukturmuster auf Beton- und Deckelfläche
  • Beton-Außenkanten mit angearbeiteter Fase für Polysulfidfuge
  • vier abschraubbare Bolzen M16 an den Außenkanten als Anschlagpunkte
  • Deckel sind ohne weitere Anpassungen mit wenigen Handgriffen austauschbar
  • auf Wunsch auch mit Drehriegel-Fallenverschluß (Edelstahl) und Schildhalter lieferbar

technische Daten
  • Mittenabstand Deckel 1100mm (Achsmaß)
  • Abmessungen 2685x 1585mm, Höhe 185mm am Fahrbahnanschluß, Öffnungen 794x 794mm
  • Gewicht mit Deckel ca. 1500 kg

Art.-Nr.
Beschreibung 
15634 
Doppel-Domschachtabdeckung komplett
12636 
Standard-Öffner, feuerverzinkt (T-Griff Ø12mm) 
14919 
Drehriegel-Fallenverschluß aus Edelstahl für Deckel (Sonderform mit Steckschlüssel) 

 
 

© Steland Apparatebau GmbH & Co. KG • D-41569 Rommerskirchen • Tel. +49/ (0)2183/ 41863-0